Warning Cookies are used on this site to provide the best user experience. If you continue, we assume that you agree to receive cookies from this site. OK

We are still in the midst of setting up our marketplace, please be patient with us. Every day, we introduce new features so make sure to come around again!

Über uns

Gegründet im Jahr 2020 arbeiten wir gerade mit Hochdruck am Aufbau dieses grünen One-Stop Online-Marktplatzes. Puh, schönes Schachtelwort. Was bedeutet das nun genau?


Wir sind angetreten, um eine Plattform zu schaffen, auf der alle Hersteller und Verkäufer von nachhaltigen Produkten inserieren können. Damit wollen wir einen Ort schaffen, an dem umweltbewusste Kunden all ihre Wünsche erfüllen können. Also zumindest die Konsumwünsche, für den Rest ist dann doch jeder selbst verantwortlich. ;)

Wer Wert auf Nachhaltigkeit und faire Produktionsbedingungen legt, soll bei uns guten Gewissens zwischen allen Anbietern auswählen können und immer einen Volltreffer landen. 


Versandhandel und Nachhaltigkeit geht nicht, sagst du?

Wir wollen beweisen, dass es doch geht! Wir glauben nicht, dass die gesamte Menschheit wieder auf die Bequemlichkeit (und manchmal auch die Notwendigkeit) von Onlinebestellungen verzichten wird. Aber Nachhaltigkeit und Rücksicht auf die Umwelt und andere Menschen werden unsere Zukunft bestimmen, davon sind wir überzeugt!

Daher wollen wir eine Vorreiterrolle einnehmen für nachhaltige Ideen im Versandhandel. 

Unsere Werte

Fair und sozial, ökologisch und klimapositiv


Wir beginnen bei uns selbst bei allem, was wir tun: Unser Anspruch ist es, fair und sozial, ökologisch und klimapositiv zu sein:

Icon

Alle Prozesse und Produkte dienen dem Allgemeinwohl. Partnerschaftliche und transparente Zusammenarbeit mit Rücksicht auf alle Teilnehmer am Markt - vom Produzenten bis hin zum Endkunden.

Icon

Haltbare Produkt mit Rücksicht auf das Ökosystem. Alle Produkte erfüllen einen transparenten Kriterienkatalog in ihrer Produktkategorie.

Icon

Unsere Klimabilanz wird für alle betrieblichen Prozesse erfasst, ausgeglichen und nachhaltig optimiert. Wir investieren in klimapositive Projekte. Unser Fokus der Produktentwicklung liegt auf klimaverbessernden Produkten (cradle-to-cradle, Kompostierung etc.)

Woher kommt der Name FairFox?

Die Fabel vom Löwenanteil

Der Löwe, der Fuchs und der Esel - eine Fabel von Äsop

Ein Löwe, ein Fuchs und ein Esel gingen miteinander auf die Jagd und wollten anschließend die Beute miteinander teilen. 

Im Team jagten alle sehr erfolgreich und erzielten eine große Beute. Der Löwe bat den Esel, er solle alles gewissenhaft aufteilen. Der Esel tat wie ihm geheißen und teilte die Beute in drei gleich große Teile und bat anschließend den Löwen, seinen Teil auszuwählen. Der Löwe war mit dieser Aufteilung nicht zufrieden und zerriss den Esel wütend. Dann befahl er dem Fuchs, neu zu teilen. Dieser tat die ganze Beute auf einen Haufen, legte den Esel noch dazu und wünschte sich nur einen kleinen Teil der Beute.

Damit war der Löwe einverstanden und fragte: "Sage mir doch, wer hat dich so schön teilen gelehrt?" "Der Esel", antwortete der Fuchs.

Abgesehen davon, dass uns diese Geschichte zeigt wie grausam Fabeln sein können; was wollen wir damit sagen? Wir sind der Meinung, dass Zusammenarbeit (ob zwischen Tieren oder Unternehmen und Menschen) anders sein sollte. Kein Löwenanteil für einen Teilnehmer aufgrund seiner Marktmacht, sondern partnerschaftliches Miteinander. Das ist unser Ziel. Daher sind wir nicht der Löwe, der sich den größten Teil der Beute sichert, sondern der faire Fuchs - FairFox. Wir teilen mit unseren Partnern und unterstützen uns gegenseitig, egal ob mächtig oder nicht

Unser Team

Unsere Stories

Bild

Bild Mika

Bild Patricia

Bild Thomas