Über uns

FairFox - dein grüner Marktplatz

 

FairFox ist dein Marktplatz für nachhaltige Produkte. Ein Ort, an dem du all deine Wünsche erfüllen kannst - zumindest die materiellen...

Wir lieben nachhaltige Marken und Produkte! Wir sind für dich deshalb immer auf der Suche nach neuen, coolen nachhaltigen Produkten. Wenn du Wert auf Nachhaltigkeit und faire Produktionsbedingungen legst, kannst du bei uns deshalb guten Gewissens zwischen allen Anbietern auswählen und landest immer einen Volltreffer!


Onlineshopping und Nachhaltigkeit geht nicht, sagst du?

Wir wollen beweisen, dass es doch geht! Wir glauben nicht, dass die gesamte Menschheit wieder auf die Bequemlichkeit (und manchmal auch die Notwendigkeit) von Onlinebestellungen verzichten wird. Aber Nachhaltigkeit, Rücksicht auf die Umwelt und andere Menschen werden unsere Zukunft bestimmen, davon sind wir überzeugt!

Daher wollen wir eine Vorreiterrolle einnehmen für nachhaltige Ideen im Onlinehandel.
Den Anfang machen wir dabei mit unserer 
FoxBox - der wiederverwendbaren Versandbox! Und unser nächstes Projekt steht auch schon bereit: die FoxBag für kleine & unzerbrechliche Bestellungen!

 

 

Unsere Werte

Fair und sozial, ökologisch und klimapositiv

 

 

Mit uns selbst fangen wir natürlich an:
Unser Anspruch ist es, fair und sozial, ökologisch und klimapositiv zu sein.


 

Partnerschaftliche und transparente Zusammenarbeit mit Rücksicht auf alle Teilnehmer am Markt - vom Produzenten bis hin zum Endkunden.

 

Produkte mit Rücksicht auf das Ökosystem. Alle Produkte erfüllen einen transparenten Kriterienkatalog in ihrer Produktkategorie.

 

Unsere Klimabilanz wird für alle betrieblichen Prozesse erfasst, mehr als ausgeglichen und nachhaltig optimiert. Wir investieren in klimapositive Projekte. Unser Fokus der Produktentwicklung liegt auf klimaverbessernden Produkten (cradle-to-cradle, Kompostierung etc.).

 

Unser Team

Unsere Stories



Patrick Wippel

Die Idee zu diesem Marktplatz hatten Patrick, unser Gründer und Geschäftsführer, und seine Frau Mika. 

Aber auch privat ist bei ihm einiges los: wenn Patrick nicht gerade mit seiner Tochter im Garten buddelt, dann führt er seine zwei Hunde Lola und Grey Gassi (oder sie ihn?).  Außerdem liebt er es, neue geniale Produkte zu finden, mit anderen Kulturen im Austausch zu sein und an innovativen Ideen zu arbeiten. 
Ja, die Grenzen zwischen privat und beruflich sind hier fließend, Mika kann davon ein Lied singen...



Mika Wippel

Mika ist eigentlich Fotografin und wird für uns quasi nebenbei zur Grafikerin. Außerdem schlägt ihr Herz für erstklassigen Kundenservice. Den hat sie in Japan kennen- und lieben gelernt. 

Sie ist die erste Ansprechpartnerin für alle Fragen zum Marktplatz - bis ihr Latein (hey, sie ist sehr stolz auf ihr Latinum!) am Ende ist und sie an Thomas weitergibt.
Wenn sie nicht gerade das Grafiktablett schwingt, spielt sie mit ihrer Tochter Pferdchen, verschlingt drei Bücher gleichzeitig oder malträtiert ihre Ukulele.




Patricia Woiton

Patricia ist die Gewissenhafte im Team und nervt alle so lange mit To-Do-Listen und Fragen, bis für sie endlich alles geklärt ist. Neben dem Marketing ist sie für die Kategorien Lebensmittel und Drogerie zuständig.

Sie - und auch mal der Rest des Teams - wird regelmäßig von ihrem Hund Cookie von der Arbeit abgehalten (wer hat den eigentlich verzogen?). Patricia liebt es, draußen zu sein und sich zu bewegen: beim Yoga, langen Spaziergängen oder Wanderungen oder fernen Reisen. Meistens mit ihrer Kamera im Gepäck, um noch ein paar Landschaftsaufnahmen machen zu können. 




Thomas Hinkel

Thomas ist gelernter Designer und findet für alles eine Lösung. Für uns ist er ebenfalls für Bewegtbilder zuständig (ok, das ist auch seine Leidenschaft) und mutiert gerade zu unserem ITler. Also eigentlich kann Thomas einfach alles (so kommt es uns zumindest vor)! 

Auch privat geht er gern an seine Grenzen: Sei es körperlich beim Kung Fu (seit über 15 Jahren!) oder beim scharfen Essen. Er ist vielseitig interessiert und begeistert sich für Technik (egal ob Motoren, Kameras oder PCs), Filme und die Schönheit der Natur. Da liegt es nahe, dass er auch die Technik-Kategorie betreut. Aber sorry Mädels: der Thomas ist bereits vergeben ;)